Art.Nr.:

Elektroroller ELBIKE

Erster in Europa durch das Kraftfahrtbundesamt zugelassener Elektroroller des deutschen Herstellerst ELBIKE. Leise und ohne Abgase die Umwelt "erfahren!"

inkl. MwSt (19%)zzgl. Transportzuschlagzzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 

Leider zur Zeit kein Verkauf mehr, da Umstellung der Produktion. Wir informieren Sie, sobald diese       Fahrzeuge wieder verfügbar sind.

Ersatzteile sind natürlich weiterhin über uns zu beziehen.

 

Das ELBIKE - Ideal für Stadt und Land

Neueste Technologie und Teilausstattung aus deutscher Produktion:

Leiterplatinen, Rahmen und wartungsfreie Elektromotoren mit Deutschem Knowhow
in eigenem Technologiecenter.

CE und ISO9001 Qualitätszertifikate mit PICC Qualitätssicherung und TÜV.

Lautloses Fahren ohne Abgase für weniger als 30 Cent auf 100 km.

Laden Sie Ihr ELBIKE bequem direkt an der Steckdose oder entnehmen Sie die Batterie zum Laden
mit nur 2 Handgriffen.

Der 750 Watt bürstenlose Magnetstrom-/Radnabenmotor ist im Hinterrad integriert, somit entfallen Riemen, Ketten und jedwede Übersetzung. Das Drehmoment wird somit direkt auf die Straße übertragen.

Neben den modernsten Elektromotoren ist das ELBIKE ausgestattet mit EABS (Electrical Absorption Brake System):
das Energierückführungssystem der Bremsanlage lädt bei jedem Bremsvorgang die Batterie,
die Reichweite wird erhöht.
Zusätzlich dient diese Motorbremse (als 3. Bremse) der Sicherheit im Straßenverkehr durch vorrausschauendes Fahren.

Alle Modelle mit Premiumausstattung:

Front- und Heckleuchte, Bremslicht, Front- und Heckblinker, Hupe, Handschuhfach, Bremsenergierückführung (EABS), Ganzpersenning, Seiten- und Motorradständer, Staufach unter Doppelsitzbank, Regencape, Top Case abschließbar, Ladegerät separat, Batterieschloss, Kombi-Werkzeugsatz, Fußmatten, Tacho und Batteriestandsanzeige, doppelte Rückspiegel, 20 Farbkombinationen, 61 kg, 45 Km/h, Reichweite max. 40 Km

Brennstoffzelle - Solarmodul - Windrad (Extras)

Europaweit erstmalige Typgenehmigung (Homologation) durch das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA).

Fertigungsbetrieb sowie alle Produkte KBA/TÜV - auditiert und - zertifiziert

 

Technische Daten

 

Typ:

Abmessungen:

Gewicht:

Batterie:

Leistung:

Antrieb:

Antriebshilfe:

Ladespannung:

Ladezeit:

Vollzyklen:

V Max:

Reichweite:

Masse Max:

Reifen:

Bremsen:

EABS:

Elektroroller 001

L 1750 x H 1150 x B 630 mm

58 kg (42 kg ohne Akku)

AGM 48V—14Ah—entnehmbar

750 Watt

Radnabenmotor bürstenlos

Kurbelpedaltrieb 1:1

110-230 Volt

5 Std.

200

45 km/h

> 50 km

155 kg

18 x 2,5-22B 275 kPa

V. Trommel—H: Nabe

Bremsenergie-Rückführung

 

Lieferumfang

 

1  Elektroroller Elbike 001 fahrbereit

1  Ladegerät

1  Top Case (optional ein großes in Fahrzeugfarbe)

1  Ganzpersenning

1  Regencape mit Lenkerüberwurf

1  Benutzerhandbuch/Zulassungspapiere KBA

1  Konformitätserklärung

1  Werkzeugsatz

1  Fahrzeugschlüssel (2fach)                        

   

 

                                                                        

 6-medium.gif                                 3-medium.jpg

 

Cityroller eignen sich hervorragend, um damit kurze Strecken in den Innenstädten zurück-zulegen. In der letzten Zeit werden verstärkt Ausführungen mit Elektromotor angeboten.

 

Sofern der Elektroroller nicht schneller als 25 km/h fahren kann, ist er rechtlich einem Mofa gleichgestellt; daher gilt für den Fahrer ein Mindestalter von 15 Jahren.

 

farbpalette-elbike-medium.jpg

 

Die hier angebotenen Elektroroller werden nach der Richtlinie 2002/24/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 18. März 2002 gefertigt.

 

Die nationalen Richtlinien der Bundesrepublik Deutschland sind entsprechend umgesetzt in gesetzliche Vorschriften wie folgt:

 

Elektroroller sowie alle anderen motorgetriebenen Gefährte mit höherem Geschwindigkeits-potential als 6 km/h und Teilnahme am Straßenverkehr benötigen eine Deutsche Straßenzulassung (Betriebserlaubnis ABE) sowie Versicherungsschutz und Fahrerlaubnis.

 

Alle sog. "Europäischen Straßenzulassungen" existieren nur in der Phantasie...

 

Beim Kauf unserer Elektroroller erhalten Sie das COC und die Deutsche Betriebserlaubnis,

mit dieser erwerben Sie dann ein Versicherungskennzeichen. Dieses Kennzeichen schrauben Sie an den Roller und schon geht's los.

 

Unsere Elektroroller gelten rechtlich als Moped L1e, fahrberechtigt ist jeder mit

- Mindestalter 16 Jahre,

- Mopedschein,

- Motorradführerschein,

- Autoführerschein,

- Führerscheinfrei, wenn Geburtsdatum vor dem 01.04.1965. (nur Mofa-Version)

 

Da die bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit mehr als 20 km/h beträgt, besteht für unsere Elektroroller Helmpflicht.

 

ELEKTROROLLER SIND ZULASSUNGSPFLICHTIG

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Betriebskosten für das ELBIKE sind traumhaft niedrig. Von der Steuer befreit fallen nur ca. 50€ Versicherungsbeitrag  pro Jahr an. Bleibt der Energieverbrauch: Das ELBIKE schluckt nur ca. 2,2kWh pro 100 km, dafür zahlt man ca. 48Cent. In Benzin umgerechnet verbraucht Das ELBIKE 0,3Liter pro 100 km. Bei einer Fahrleistung von 5.000 km pro Jahr fährt das ELBIKE für insgesamt rund 24 Euro Energiekosten. Die Kosten für Batterien liegen bei einer durchschnittlichen Jahresfahrleistung von 5.000 km bei ca. 100 Euro/Jahr.

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.